Liebe Sneakerheads, die Mädels möchten sich für die kalten Tage lieber in Sneakers hüllen, als sich Winterboots anzueignen. Nach kurzer Recherche haben wir uns den Nike Ebernon Mid Winter entschieden und Jacky zur Verfügung gestellt. Diese schlanken Schuhe wirken im ersten Moment wie völlig normale Sneaker, jedoch versteckt sich darin viel Wärme für kalte Füße. Den passenden Nike Ebernon Mid Winter Test findest du auf YouTube.



Sneaker Name:

Nike Ebernon Mid Winter (Wmns Ebernon Mid SE)

Size:
EU38,5

Preis:
Circa 69,99 Euro

Trägerin:
Jacky #01

Sneaker Addicted? Dann los!


 

Der Nike Ebernon Mid Winter hilft nicht nur bei kalten Tagen…

sondern passt durch seinen Look ideal in diesem Blog. Damit vereinen wir gemeinsam mit Jacky unsere Sneakersucht und tun ihren Füßen auch noch was Gutes an den kalten Tagen. Dieser Nike Winter Mid Winter Sneaker für Damen soll nicht nur warm halten, sondern sneakertechnisch gut aussehen und nicht unbedingt als winterlicher Sneaker, wie beispielsweise die Nike Air Max Winter Reihe mit dickerer Sohle, auffallen. Wie sich der Nike Ebernon Mid Winter im Review verhält und ob der Sneaker wirklich warm hält, erfahrt ihr im Artikel. Wenn du ebenfalls Schuhe gratis testen möchtest, dann schau bei unserer Aktion vorbei.


 

Typischer Nike High Top Sneaker mit besonderer Raffinésse

Das Herzstück des Nike Ebernon Mid Winter befindet sich innerhalb des Sneakers selbst. Oberhalb des Schafts lässt sich nur erahnen, wie es im Sneaker selbst aussieht. Die Zunge ist durchgehend wohlig warm und das Innenfutter ist bis zu den Zehenspitzen etwas dicker gestaltet, damit die Füße den höchsten Komfort im Winter genießen dürfen. Durch den hohen High Top Einstieg fällt das sogenannte „Flanking“ weg, eine Thermoleggings lässt sich gut kombinieren, ohne dass die Knöchel frieren. Meine erste Einschätzung hat Jacky uns nach 2 Wochen Tragedauer bestätigt, die Sneaker sind angenehm warm und lassen sich zu ihren gewohnten Styles kombinieren.



Laut Hersteller besteht besteht das Außenmaterial aus Synthetik, ich persönlich deute eher eine Mischung aus Synthetik für die Nike-Logos und Wildleder für den Rest des Sneakers heraus. Das Upper wirkt im Gegensatz zum zuletzt vorgestellten Fila Disruptor dünner und etwas feiner, wodurch sich ein sauberer, klarer Look ergibt. Jacky hat uns auch hier bestätigt, dass die Reinigung des Uppers beim Nike Ebernon Mid Winter sehr leicht ausfällt und im Zusammenhang mit der feinen Oberfläche steht. Der Schmutz lässt sich ohne besondere Zusatzmittel leicht entfernen. Wir werden euch nach einigen Monaten Tragedauer in einem Nike Ebernon Mid Winter Test berichten, ob sich der Sneaker auch dann noch einfach reinigen lässt.

An den Seiten gibt es nur das typische Nike-Logo in schwarz, ein weiteres Logo ist in der Hacke eingestanzt. Die Schrift dazu ist im Stile des Logos aus dem Jahr 1971 nachempfunden und rundet das Gesamtbild sehr gut ab.



Einfaches Colorway in sinnvoller Farbkombination mit höchster Qualität

Mir gefällt die ausgeklügelte Kombination des Colorways zwischen Upper und Midsole. Das Upper ist schwarz gehalten und grenzt sich deutlich zur eher gelblich gehaltenen Midsole ab. Gerade dieser schwarz-gelbe Kontrast lässt den Nike Ebernon Mid Winter in den warmen Winterfarben erstrahlen. Die Midsole ist bewusst gelb gehalten, damit die Abgrenzung nicht zu abgehackt ist. Zudem wird der Sneaker durch Schnee, Match und Salz eher dreckig, was bei der gelblichen Midsole weniger ins Gewicht fällt. Lediglich Salz kann beim schwarzen Upper zum Verhängnis werden.



Die Fotos und das passende Video auf YouTube zeigen die hervorragende Qualität: Die Nähte sind sauber verarbeitet, das Upper ist stimmig, das Innenfutter ist warm und perfekt verteilt. Ich bin von Nike eine eher mittelmäßigere Qualität gewohnt, beim Nike Ebernon Mid Winter ist alles stimmig.



Winter und Outsole: Beim Nike Ebernon Mid Winter ist da etwas nicht ganz stimmig

Die Outsole des Nike Ebernon Mid Winter ist vergleichbar mit sämtlichen Sohlen der Mid-Reihe und verhält sich eher schmal, grazil und unauffällig. Zwar wird dadurch das optische Gesamtbild schön abgerundet, jedoch wäre eine kräftigere Sohle, wie sie beim Air Force 1 angewendet wird, im praktischen Alltag sinniger. Der Grip ist bei Glatteis mit einer größeren und tieferen Outsole etwas besser. Wir vergnügen uns dennoch mit der dünneren Outsole, da sonst das Design verloren geht. Jacky wird bei Glatteis einfach besser aufpassen müssen 😀 Jacky empfindet den Tragekomfort insgesamt als sehr angenehm. Diese Einschätzung deckt sich mit der druckdämpfenden und flexiblen Laufsohle.




Klare Empfehlung von uns für euch

Der Nike Ebernon Mid Winter ist nicht nur im Stile des Nike Air Force 1 angelegt, er wirkt im Gegensatz sogar etwas graziler und passt sich perfekt den weiblichen Trägern an. Obwohl Jacky etwas kleiner und zierlicher ist, wirkt der Nike Ebernon Winter keinesfalls klobig am Fuß. Jacky ist vom Tragekomfort überzeugt und ich empfand beim Nike Ebernon Mid Winter Review eine sehr hohe Qualität. Zudem hält der Nike Ebernon Mid SE Winter deine Füße warm und fällt optisch keinesfalls als Winterschuh auf.



Wenn du Lust auf mehr Reviews hast, dann schau bei unseren aktuellen Reviews nach. Du kannst Jacky auf unsere Teamseite besser kennenlernen und findest dort auch die anderen Sneakermädels aus dem Schuhtagebuch.

Ein riesiges Dankeschön geht an Jacky für die Unterstützung im Blog.

Nike Ebernon Mid SE Winter

69,99 Euro
10

Gute Qualität

10.0/10

Einfaches Colorway, passend zum Winter

10.0/10

Kein Flanking mehr

10.0/10

Pros

  • Hält warm, trotz Sneaker-Optik
  • Einfache Reinigung
  • Preislich völlig im Rahmen

Cons

  • Am Anfang vorne etwas eng
Nike Ebernon Mid Winter Schwarz im Ersteindruck mit Jacky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.